HomeZfMERÄltere Ausgaben

ZfMER

Hier finden Sie die älteren Ausgaben der ZfMER und des MERkblatts. Beim Lesen wünschen wir Ihnen anregende Gedanken und viel Vergnügen.

 

ZfMER:

ISSN 2194-377X (elektronische Version)

ISSN 2194-3761 (Druckversion)

MERkblatt:

ISSN 2190-5568 (elektronische Version)

ISSN 2190-5096 (Druckversion)

 

 

ZfMER 1/2016

Inhalt:

Haben wir ein gesamtgesellschaftliches Interesse an der Gesunderhaltung der Geflüchteten? - Der Streit um die Hirntoddefinition - Xenotransplantation aus medizinischer, rechtlicher und ethischer Perspektive - Zur gegenwärtigen Debatte um die Sterbe- und Suizidbeihilfe - Taxonomische Mehrdeutigkeiten: koto, Monster und die Unschärfe der Evidenz

ZfMER 1/2015

Aus dem Inhalt:

Von der ärztlichen Psychotechnik zum Exil der Psyche - Das Hirntod-Kriterium - Die Zukunft der assistierten Fortpflanzung - Das ethische Dilemma zwischen dem Fortschritt der Medizin und der Notwendigkeit von Tierversuchen - Zulässigkeit ärztlicher Zwangsmaßnahmen im Interesse des Wohls des Betroffenen - Diagnostik und Therapie depressiver Störungen im Erwachsenenalter

ZfMER 2/2014

Depression und Melancholie

Aus dem Inhalt:

Die Melancholie zwischen Vernunft und Wahnsinn - Eine afrikanische Perspektive der Melancholie - Working Oneself to Death: The Depression and the Emergent Psychiatric Science of Work in Japan - Diagnose F32-F33 - Depression und Suizidalität im Kindes- und Jugendalter - Biologische Grundlagen der Depression u.a.m.

ZfMER 1/2014

Patientenverfügung

Aus dem Inhalt:

Die Regelungen zur Patientenverfügung in Österreich und der Schweiz im Vergleich zur deutschen Regelung - Patientenverfügungen in der Psychiatrie - Haftung bei Nichtbeachtung der Patientenverfügung - Das Verhältnis von Patientenverfügungen und Sterbehilfe - Deutschlands Gesundheitssystem gestalten? - Neue Wege für ein transparenteres Transplantationssystem u.a.m.

ZfMER 2/2013

Perspektiven des Gesundheitssystems

Aus dem Inhalt:

Bringt das Patientengesetz neue zivilrechtliche Pflichten und Haftungsrisiken für Ärzte? - Weibliche Genitalverstümmelung - Stammzelltourismus - Präferenzen zur Prorisierung in der Gesundheitsversorgung - Im Interview: Roland Kaiser u.a.m.

ZfMER 1/2013

Zirkumzision

Aus dem Inhalt:

Beschneidung und jüdische Identität - Die Beschneidung von Jungen in der islamischen Religionsgeschichte - Zur medizinischen Dimension der Bescheidungsdebatte - Zur religiös motivierten Beschneidung des männlichen Kindes. Ein verfassungsrechtlicher Überblick - Der selbstbestimmte Demente - Behandlungsentscheidung u.a.m.

ZfMER 2/2012

Demenz

Aus dem Inhalt:

Demenz als Chance auf ein neues Miteinander - Neuere Aspekte der Diagnostik und Therapie - End-of-life Care bei Menschen mit Alzheimer Demenz? - Die Sterbehilfedebatte in der VR China - E-Health im deutschen Gesundheitswesen u.a.m.

ZfMER 1/2012

Medizinethik im kulturellen Kontext

Aus dem Inhalt:

Heil und Gesundheit aus der Fremde? - Islamische Medizinethik - Individuum und Gemeinschaft im afrikanischen Gesundheitswesen - Das Hospizwesen in der VR China - Wissenschaftsbetrug u. a. m.

MERkblatt 2/2011

Intersexualität

Aus dem Inhalt:

Diemensionen des Geschlechts - Die Rechtswidrigkeit von genitalverändernden Operationen an intersexuellen Minderjährigen - Zur Verfassungswidrigkeit des Personenstandgesetzes - Zwischen Ethik und Recht: Zum ärztlichen Umgang mit Behandlungsfehlern u. a. m.

MERkblatt 1/2011

Kommunikation und Seelsorge

Aus dem Inhalt:

Medizin und Mitgefühl - Klinische Ethikberatung - Seelsorge im Krankenhaus - Das Angehörigengespräch zur Organspende - Wer ist der richtige Ansprechpartner für gutes Sehen? u. a. m.

MERkblatt 2/2010

Die Zukunft des Gesundheitssystems

Aus dem Inhalt:

Patientensouveränität treibt Wandel - Reformbedarf im Bereich des Berufsrechts der Gesundheitsberufe - Medizinische Versorgungszentren - Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen u. a. m.

MERkblatt 1/2010

Impfungen

Aus dem Inhalt:

Impfen als Ausdruck sozialer Verantwortung - Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung - Organspende und -transplantation in Deutschland - Die UN-Behindertenkonvention - Musik gegen Hypertonie bei Komatösen u. a. m.

Impressum |  Kontakt